Blog | Doublehit - doppelt gedruckt wirkt besser | etikett.de
Kalkulator
Angebote
online
erstellen
Kunden-
Service
06502
98 494 0

Doublehit – doppelt gedruckt wirkt besser

Doppelt Schwarz oder Weiß drucken

Gestochen scharfe Linien, fließende Farbverläufe und hervorragende Bildqualität auch bei steigender Produktivität – das zeichnet den Digitaldruck aus. Um diese Qualität auch für strahlendes Weiß und tiefes Schwarz zu erreichen, haben wir die Möglichkeit, diese beiden Farben doppelt zu drucken. In der Fachsprache nennt sich dieser Vorgang Doublehit, wenn die Farben Schwarz bzw. Weiß zur Steigerung der Deckkraft während des Druckvorgangs doppelt aufgetragen werden. Dank 100%iger Passgenauigkeit können wir Ihnen bei doppeltem Farbauftrag ein brillantes Druckergebnis garantieren!

Damit wir doppelt Schwarz bzw. Weiß drucken können, bitten wir Sie, die Druckdaten wie folgt aufzubauen:

#1      Doublehit Schwarz – Alle Felder, die in 100% Schwarz angelegt sind, erhalten einen doppelten Farbauftrag.

#2    Doublehit Weiß – Alle Felder, die in 100% Deckweiß angelegt sind, werden doppelt gedruckt. Weiß ist als HPI-White zu benennen und muss als Volltonfarbe angelegt sein.

Die Funktion Doublehit ist eine Premiumfunktion. Diese schalten wir Ihnen gerne auf Anfrage frei. Nach erfolgreicher Freischaltung können Sie in Ihrem Kalkulator zwischen den folgenden Optionen für den Doublehit wählen:

doublehit

Für weitere Informationen senden wir Ihnen gerne kostenfrei unseren Informations-Flyer zum Thema Doublehit zu. Darin enthalten sind auch Beispieletiketten, die Ihnen den Unterschied zwischen einfach und doppelt aufgetragenem Schwarz bzw. Weiß verdeutlichen:

Jetzt Flyer anfordern