Blog | Frage der Woche: "Was ist die Wickelrichtung?" | etikett.de
Kalkulator
Angebote
online
erstellen
Kunden-
Service
06502
98 494 0

Frage der Woche:
„Was ist die Wickelrichtung?“

Bei Ihrer Bestellung haben Sie unter anderem die Möglichkeit, die Wickelrichtung Ihrer Rollenetiketten zu bestimmen.

Eine korrekte Wickelrichtung ist besonders wichtig, wenn Sie Ihre Etiketten maschinell weiterverarbeiten und auf das Produkt aufbringen.

 

Zunächst unterscheiden wir zwischen:

  1. Innenwicklung: Die bedruckte Seite zeigt nach innen
  2. Außenwicklung: Die bedruckte Seite zeigt nach außen

 

Des Weiteren können Sie die Position der Etiketten auf der Rolle bestimmen:

  1. unten voraus (Fuß voraus)
  2. oben voraus (Kopf voraus)
  3. links voraus (Wortanfang voraus)
  4. rechts voraus (Wortende voraus)

 

Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Wickelrichtung die korrekte für Ihren Auftrag ist, können Sie natürlich jederzeit unseren Kundenservice kontaktieren.

Hier zur Übersicht noch einmal alle möglichen Wickelrichtungen zusammengefasst:

Wickelrichtung-Innenwicklung
Wickelrichtung-Außenwicklung