Wasserfeste Etiketten | etikett.de
Kalkulator
Angebote
online
erstellen
Kunden-
Service
06502
98 494 0

Wasserfeste Etiketten auf Rollen – individuell bedruckt

  • alle Formate
  • strapazierfähig
  • versandkostenfrei
  • schnelle Lieferung
  • vielfältig einsetzbar
  • starke, permanente Haftung
  • keine Mindestabnahmemenge
  • schmutz- und temperaturbeständig
Wasserfeste_Etiketten

Wasserfeste Etiketten auf Rollen – individuell bedruckt

Wo wirklich wasserfest Etiketten und Aufkleber auf Rollen wirklich benötigt werden, ist man im Allgemeinen auf ein Material beschränkt, das Polypropylen (PP) genannt wird. Dies ist ein polymeres Material (manchmal als „Vinyl-Etikett“ bezeichnet), das kein Wasser absorbiert – so dass wir dieses Material als wasserfest bezeichnen können. Unsere Kunden verlangen unter Umständen durch bestimmte Abfüll- und Logistikprozessen wasserfeste Etiketten, zum Beispiel Bieretiketten (Flaschensterilisation, -abfüllung und -spülung) oder für den Einsatz in einer externen Umgebung. Bitte beachten Sie, dass unsere wasserfesten Etiketten nicht dafür ausgelegt sind, längere Zeit unter Wasser zu bleiben oder in einer Meeresumgebung verwendet zu werden.

Werden Etiketten durch eine Folienkaschierung wasserfest?

Nein. Man könnte argumentieren, dass das Hinzufügen einer Folienkaschierung auf ein Papieretikett es wasserfest machen würde. In der Realität und in den meisten Fällen macht dies jedoch wenig Sinn. Würde man eine matte Folienkaschierung über ein schön strukturiertes Papier legen, wäre nur der durch die Laminierung erzeugte Effekt zu sehen und zu spüren. Es käme außerdem zu einem Lufteinschluss zwischen dem texturierten Papier und der Laminierung, so dass unschöne Luftblasen entstehen. Die Laminierung stellt das Ende des Produktionsprozesses dar und wird häufig aus ästhetischen Gründen verwendet.  Man kann es auch zusätzlich zu einer Polypropylenfolie verwenden, um sehr strapazierfähige, wasserabweisende Etiketten zu erhalten.

Ist es möglich wasserabweisende Papieretiketten zu erstellen?

Als Etikettenhersteller, der mit vielen Premium-Marken arbeitet, wissen wir, dass es oft erforderlich ist, dass mattes Papier in einem kommerziellen Umfeld bevorzugt wird. Abfüllung, Logistik, Einzelhandel. Müssen diese individuell bedruckten Etiketten auf Rollen wirklich wasserfest sein? Oftmals müssen Produktetiketten nur wasserabweisend und nicht wasserfest sein. Wir empfehlen, alle gedruckten Etiketten, die wir produzieren, mit einem UV-Schutzlack zu versehen. Dieser Lack „versiegelt“ Ihre Etiketten. Tatsächlich absorbiert das Papier den Lack, sättigt ihn in einem gewissen Maß und reduziert somit die Wahrscheinlichkeit, dass das Etikett zu viel Wasser aufnimmt und beginnt zu verderben.

Wasser und Tinte?

Wir drucken alle Etiketten standardmäßig digital mit Druckmaschinen der Serie HP Indigo. Das ist eine kommerzielle Drucktechnologie, welche mit wasserfester Elektrotinte druckt.

Wasserabweisende Etiketten

In vielen Fällen müssen Produktetiketten nicht wasserfest sein. Oft genügen wasserabweisende Etiketten. Viele Papieretiketten, die mit einem Vollfarbdruck und einem Schutzlack versehen sind, können Kühl- und Logistikprozesse bewältigen. Dies eröffnet professionellen Etikettennutzern viele Möglichkeiten in Bezug auf Materialauswahl und Branding. Die wasserfeste Etikettierung wird in vielen Industrien im Allgemeinen auf polymeren Materialien wie Polypropylen gedruckt. Polypropylen ist absolut wasserfest und widersteht sowohl Nassabfüllprozessen als auch Kälteprozessen.

Wasserfester Etikettenkleber

Ob wir Etiketten wasserfest oder wasserabweisend produzieren, standardmäßig wird ein permanenter Klebstoff verwendet. Der standardmäßige, permanente Klebstoff spielt keine Rolle, ob das Etikett wasserdicht ist oder nicht. Wir bieten andere Spezialklebstoffe an – bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice für weitere Informationen.

Wichtige Informationen

Wir empfehlen Ihnen als Entscheidungsträgern immer, eine Reihe von Materialien zu testen, insbesondere für Ihr spezifische Einsatzgebiet. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Bestellung unseres kostenlosen Musterbuches mit unseren Standardmaterialien an. Testen Sie unsere Materialien und machen Sie sich Ihr eigenes Bild von unserer Druckqualität. Jetzt Musterbuch bestellen.

Unsere Standardproduktionszeit beträgt fünf bis sieben Arbeitstage. Wir wissen jedoch, dass Unternehmen ihre individuellen Rollenetiketten von Zeit zu Zeit schneller benötigen. Unsere Expressproduktion sichert die Produktion innerhalb von 48 Stunden (zzgl. Versandzeit). Voraussetzung ist, dass wir die für Ihre Etiketten benötigen Werkezeuge alle im Haus haben und Ihre Grafikdaten bereits druckfähig und fehlerfrei sind. Bitte beachten Sie, dass wir uns bei sehr hohen Auslastungen das Recht vorbehalten die Expressproduktion zeitweise einzustellen.

Es gibt viele Gründe dafür, weshalb Sie möglicherweise einen Probedruck benötigen, bevor Sie eine Etikettenbestellung der Gesamtauflage aufgeben. Deshalb bieten wir Ihnen drei verschiedene Varianten des Probedrucks an – Basic, Medium und Premium. Jetzt Angebote ansehen.

Druckfähige Daten waren und werden immer ein wichtiger Teil des Etikettendruckprozesses sein. Unternehmen, denen keine eignen Grafiker oder Agenturen zur Verfügung stehen, geben wir die Möglichkeit unsere Druckdatenwerkstatt in Anspruch zu nehmen. Entscheiden Sie sich für das Paket Smart oder Profi. Wir überprüfen Ihre Druckdaten je nach Paket auf technische Fehler.

Fragen? Wir
helfen gerne!

Susanne_Keil