Blog | Frage der Woche: Barcode-Etiketten | etikett.de
Kalkulator
Angebote
online
erstellen
Kunden-
Service
06502
98 494 0

Frage der Woche:
„Ich brauche Barcode-Etiketten. Was muss ich tun?“

Barcodes speichern Informationen zum Produkt und sind enorm wichtig für den stationären Handel. Dank Digitaldruck ist auch der Druck von Barcodes kein Problem. Doch bitte beachten Sie: Barcodes müssen offiziell bei der GS1 Germany GmbH beantragt werden.

Wenn Sie Ihre/n Code/s erhalten haben, können Sie diesen einfach dem Etikettendesign in Ihrer Druckdatei hinzufügen und die Datei im Bestellvorgang hochladen. Sie möchten, dass wir Ihre/n Barcode/s erstellen? Kein Problem:

Wenn Sie nur einen Barcode drucken möchten, reicht es aus, uns die Nummer zu senden. Wir generieren dann den Barcode und bauen diesen in Ihre Druckdatei ein. Buchen Sie für die Barcode-Erstellung einfach ein Grafikticket PROFI im Rahmen unserer Druckdatenwerkstatt.

Handelt es sich um wechselnde Barcodes, dann benötigen wir eine Excel-Tabelle mit den jeweiligen Nummern in einer Spalte. Diese Spalte können Sie mit „Barcode“ oder ähnlich bezeichnen. Daraus generieren wir dann die fortlaufenden Barcodes. Hierbei handelt es sich um eine Spezialanfrage, die mit einem Aufpreis und veränderten Lieferzeiten verbunden ist. Daher bitten wir Sie, eine Anfrage für fortlaufende Barcodes per Email zu stellen.