Referenzdesigns | Designaufträge unserer Kunden | etikett.de
Kalkulator
Angebote
online
erstellen
Kunden-
Service
06502
98 494 0

Referenzdesigns unserer Kunden

Das Etikett ist das Aushängeschild eines jeden Produkts, es bildet eine Brücke zwischen Konsument und Produkt. Dabei kommt es natürlich in erster Linie auf die Gestaltung an, denn sie fällt Kunden als Erstes ins Auge. Materialauswahl, Farben und Veredelungen sollten demnach zum Produkt passen, es am Point-of-Sale optimal repräsentieren und den Kunden zum Kauf animieren.

Unser Designservice für Etiketten ist die Lösung, wenn Sie zwar eine Idee haben, wie ihr Etikett aussehen könnte, es aber gestalterisch nicht umsetzen können. Gerne gestalten wir Ihr Etikett von Grund auf. Oder benötigen Sie ein Redesign Ihres bereits bestehenden Etikettendesigns? Auch das ist natürlich mit dem Designservice möglich. Im Folgenden zeigen wir Ihnen gerne einige unserer bereits umgesetzten Designservice-Aufträge. Neben einem Bild finden Sie auch eine Kurzbeschreibung zum Etikett. So können Sie sich ein Bild davon machen, was möglich ist, welche Materialien verwendet wurden und welche Gestaltung eventuell für Ihr Produkt in Frage kommen könnte.

Bei Fragen rund um den Designservice können Sie uns natürlich jederzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Black Hudson


Black Hudson – Dieser Rum mit Vanille, Ahornsirup, Zimt und Kaffee ist eine  Neuinspiration eines 400 Jahre alten Rezepts aus Kanada. Gewünscht war hier ein Etikett, das die Herkunft des verwendeten Übersee Rums sowie die hinzugefügten Zutaten widerspiegelt. Die individuelle Form stellt eine Berglandschaft dar und greift die einzigartige Landschaft Kanadas so nochmals auf.

Pfarrhofen

Referenzdesign_Pfarrhofen


Die Pfarrhofen Likörmanufaktur aus Nastätten entschied sich bei der Gestaltung ihrer Kräuterlikör-Etiketten für unser Naturpapier, zusätzlich veredelt mit einer Heißfolie in Kupfer bzw. Bronze. Gewünscht war ein wertiges Etikett, das die Qualität und Natürlichkeit der Zutaten des handgemachten Kräuterlikörs widerspiegelt.

Hertz & Selck

Referenzdesign_Hertz&Selck


Hertz & Selck produziert flüssige Aromen und Grundstoffe für Tabakwaren, Lebensmittel und alkoholische Getränke. Für einen Messeauftritt war ein Etikett für die Spirituosenlinie gewünscht, das als Eyecatcher wirkt und potenzielle Kunden an den Stand lockt. Produziert wurde auf transparenter PP-Folie auf Folienträger, jeweils mit Druck, der farblich zu den verschiedenen Geschmacksrichtungen passt. Außerdem ist die Skyline von Hamburg als Schatten angedeutet.

Stahlers Liebling

Referenzdesign_Stahlers_Liebling


Dieses Weinetikett für das Modehaus Jacob aus Neustadt wurde auf einem weißen, matten Papier gedruckt. Besonders ist hier der doppelte Auftrag von Schwarz, der sogenannte double hit. So wird ein besonders tiefes Schwarz erzeugt. Im Kontrast dazu wurde eine weiße Figur, die Pfälzer Freiheit, aufgedruckt, die ein Pfälzer Dubbeglas hochhält.

Edelbrennerei Freund

Referenzdesign_Edelbrennerei_Freund


Für ihre Spirituosenetiketten entschied sich die Edelbrennerei Freund aus Windshausen für unser weißes Strukturpapier. Zusätzlich wurde eine Kraftpapier-Optik aufgedruckt. Das Material ist ein sogenanntes Plus-Material und ist mit einer extra starken Kleberschicht versehen, sodass sich das Etikett nicht vom Untergrund – in diesem Fall eine Tonflasche – abrollt. Auf zusätzliche Veredelungen wurde bewusst verzichtet, um die Natürlichkeit und Ursprünglichkeit der Brände zu unterstreichen.