Weinetiketten - als Rollenetiketten oder Nassleim - jetzt online bestellen | etikett.de
Kalkulator
Angebote
online
erstellen
Kunden-
Service
06502
98 494 0

Weinetiketten

Professioneller Druck von Weinetiketten mit etikett.de

Edle Weine und Schaumweine verlangen nach einer ebenso hochwertigen Verpackung, um dem Käufer einen ersten positiven Eindruck vom Inhalt zu verschaffen. Dazu gehört neben der entsprechenden Flasche in erster Linie ein individuelles Etikett, um sich von den Erzeugnissen anderer Wettbewerber abzuheben und das eigene Corporate Design dem Verbraucher zu präsentieren. Ob Weißwein, Rotwein, Rosé oder Sekt in bio oder konventionell – besonders für Winzer, Weinhandlungen, Weingüter und Weinbauern sind Etiketten nicht nur aus ästhetischen, sondern auch rechtlichen Gründen unabdingbar. Nutzen Sie professionelle und ansprechende Etiketten, um Ihren Umsatz zu steigern und den Wiedererkennungswert Ihrer Produkte zu erhöhen! Gestalten Sie Ihre Etiketten vollkommen frei und geben Sie alle verpflichtenden Angaben an, so dass die Konsumenten alle wichtigen Informationen erhalten.

Weinetiketten_Flaschenetikett

Veredelungen sind das Tüpfelchen auf dem "i"

Weinetiketten_Villa_Roemer

Etiketten für hochwertige Produkte wie Qualitätsweine verlangen oft geradezu nach einer oder mehreren Veredelungen. Das gilt besonders für Weinetiketten, da die Flaschen in der Regel relativ schmucklos sind und je nach Anbaugebiet oder Rebsorte gewissen Normen entsprechen (müssen), also kein Alleinstellungsmerkmal für Ihre Weine liefern. Erweitern Sie Ihr Design um eine edle Folienkaschierung oder farbintensive Heißfolienprägung. Wir können mit unseren Maschinen nahezu alle aktuellen Techniken der Veredelung umsetzen, sei es:

Probedruck - Auf Nummer sicher gehen

Weinetiketten_Farbfaecher

etikett.de bietet einen einzigartigen Probedruckservice. Hier auf unserer Website erfahren Sie, wie Sie einen Probedruck Ihrer Etiketten bekommen. Wenn Sie noch unschlüssig sind, welche Materialien und Druckveredelungen Sie für Ihre Etiketten benötigen, können Sie sich in unserem kostenfreien Musterbuch einen ersten Überblick verschaffen.

Oder fragen Sie uns telefonisch oder per E-Mail nach den Möglichkeiten für Ihre Etiketten und Aufkleber.

Kostenfreies Musterbuch mit Papieren, Folien & Veredelungen

Weinetiketten_Mustermappe

Wenn Sie keine Vorstellung haben, wie sich bestimmte Papiersorten  anfühlen oder unterschiedliche Veredelungen aussehen, fordern Sie ganz einfach unser kostenloses Musterbuch mit verschiedenen Papiersorten, Folien und Veredelungen an. Dann können Sie an Hand zahlreicher Beispiele in Ruhe optisch und haptisch prüfen, was beim Etikettendruck heutzutage möglich und machbar ist, und anschließend Ihre Entscheidung treffen.

Musterbuch kostenfrei bestellen

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung

Als Spezialist für Etiketten sind wir in der Lage, jeden Anspruch an Ihre Weinetiketten zu erfüllen. Ob Sie Standardformate wie Ovale oder Rechtecke wünschen als Haftetiketten oder Nassleimetiketten oder Ihr ganz eigenes, individuelles Design drucken möchten – wir sorgen mit unserem modernen Maschinenpark für den Druck in erstklassiger Qualität – egal ob in schwarz, weiß, silber oder pink – und eine perfekte Weiterverarbeitung. Mit speziellen Stanzwerkzeugen können wir jede gewünschte Form für Ihre Weinetiketten realisieren, ohne dass die Kosten ausufern. Weitere Veredlungsmöglichkeiten wie Heißfolienprägung, Folienkaschierung oder UV-Schutzlack in matt oder glänzend finden Sie auf unserer Übersicht hier.
Wir sind der Überzeugung, dass Sie als Winzer Ihre Zeit den Reben und Trauben widmen sollten, aus denen Sie Ihre edlen Tropfen keltern. Wir kümmern uns darum, dass Sie die gewünschten Weinetiketten erhalten, um den Kopf für Ihre eigentliche Tätigkeit frei zu haben.

Welche Etikettenart soll es sein?

Egal ob geschnitten, ungeschlitzt oder geschlitzt – wir drucken Ihr Design nach Wunsch als Nassleimetiketten oder als selbstklebende Rollenetiketten. Letztere haben den Vorteil, dass sie durch ihre Haftschicht auf der Rückseite ohne zusätzlichen Arbeitsschritt sofort einsetzbar sind. Alle Etiketten lassen sich maschinell und manuell hervorragend verarbeiten. Auf Wunsch können Sie auch selbstklebende Etiketten bestellen, die sich wieder ablösen lassen.

Je nachdem, ob Sie sich für Nassleim- oder Rollenhaftetiketten entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Papiersorten – von Standardware bis hin zu Spezialpapieren mit Metallic Effekten, alubedampften Sorten oder auch Folien aus Polyethylen (PE Folie) mit weißem oder transparentem Träger oder Polypropylen (PP). Spezielle Weinpapiere wie Fasson Rustiqe, Velmart, Antique und Mulitprint zählen zu unserem Standardsortiment.

Die Etikettierung von Weinflaschen ist gesetzlich vorgeschrieben

Abgesehen vom Design muss auch berücksichtigt werden, dass in Deutschland eine Etikettierung von Weinbehältern mit weniger als 60 Liter Fassungsvermögen vorgeschrieben ist, um dem Verbraucher als verbindliche Informationsgrundlage dienen zu können. Bestimmte Angaben wie die Qualitätsstufe, der Abfüller samt Ort, der Restzuckergehalt, der Alkoholgehalt u.a. müssen leicht lesbar auf dem Weinetikett angebracht sein. Die Details regelt das Deutsche Weingesetz auf der Basis von EU-Verordnungen.
Viele Qualitätsweine tragen auf den Flaschen drei Etiketten: das Schauetikett auf der Vorderseite, ein Rückenetikett sowie eine Halsschleife. Sie müssen allerdings nicht alle Seiten Ihres Produkts bekleben und können auch alle Daten und Angaben auf einem Label unterbringen. Darüber hinaus gibt es den Begriff Hauptetikett, bei dem es sich sowohl um das Schau- als auch das Rückseitenetikett handeln kann. Auf dem Hauptetikett müssen die per Weingesetz vorgeschriebenen Angaben enthalten und zu gut zu lesen sein. Sollten Sie Fragen dazu haben, können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden. Wir helfen Ihnen gerne mit allen Fragen rund um das Thema Etiketten weiter!

Obligatorische Angaben auf Ihrem Etikett sind:

  • Verkehrsbezeichnung
  • Geschützte Begriffe wie Qualitäts- oder Prädikatswein mit Herkunftsangaben
  • Alkoholgehalt
  • Herkunftsangabe
  • Prüfungsnummer
  • Name und Anschrift des Abfüllers
  • Füllmenge der Flasche
  • Allergene
  • Losnummer
Weinetiketten_Villa_Roemer
Weinetiketten_Goldfolie
Weinetiketten_Kupferfolie